Bild1\ Bild2\ Bild3\
 

 

dr-kipping

Referate: Standesordnung, Zahnärztliches Personal

Geb. 1948 in Kirchen/Sieg

 

  • Studium der Zahnheilkunde an der Universität Würzburg
  • 1973: Approbation
  • 1975: Promotion
  • seit 1976: Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Ehefrau in Höchberg
  • seit 1990: Fachlehrer für Zahnmedizinische Fachangestellte an der Klara-Oppenheimer-Schule in Würzburg sowie Vorsitzender der Prüfungsausschüsse Berufsschulen Würzburg, Aschaffenburg und Schweinfurt
  • seit 1992: Mitglied im Aufgabenauswahlausschuss der BLZK
  • seit 2009: Vorsitzender im Aufgabenauswahlausschuss der BLZK
  • seit 1994: Referent für Zahnärztliches Personal beim ZBV Unterfranken und Mitglied des ZBV-Vorstandes
  • seit 1998: Delegierter zur VV der BLZK
  • seit 2002: Vorstandsmitglied des ZBV Unterfranken und Delegierter zur VV der BLZK
  • seit 2010: 2. Vorsitzender des ZBV Unterfranken

<< zurück

 

 
 
 
 
 

Zahnärztlicher Bezirksverband Unterfranken