Bild1\ Bild2\ Bild3\
 

 

dr-oster

Referat: Standesordnung

Geb. 1957 in Köln

 

  • Studium der Zahnheilkunde an der Universität Würzburg
  • 1990: Staatsexamen und Approbation in Würzburg
  • 1991-1992: Assistenzarzt in Thüngen; Unterfranken
  • 1992: Promotion
  • 1993: Niederlassung in Euerbach
  • 2000: Vorstandsmitglied des ZBV Unterfranken (K.d.ö.R.)
  • 2000-2002: Ausbildung an der Akademie für freiberufliche Selbstverwaltung und Praxismanagement.
  • seit 2002: Mitglied der VV der BLZK
  • 2002-2010: 2. Vorsitzender des ZBV Unterfranken, Referate: Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildung, Standesrecht
  • 2002-2003: Studium an der Universität Lüneburg zum Master of Business Administration
  • seit 2002: Referent von zahlreichen Vorträgen mit dem Schwerpunkt Marketing und Standesrecht
  • seit 2005: Ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht München
  • 2006-2010: Mitglied im Prothetik-Einigungsausschuss der KZVB
  • seit 2008: Mitglied des Gemeinderates Grafenrheinfeld; Finanzausschuss der Gemeinde Grafenrheinfeld
  • seit 2010: 1. Vorsitzender des ZBV Unterfranken und Vorstandsmitglied der BLZK; Referent für Finanzwesen der BLZK, Vorsitzender des Prothetik-Einigungsausschusses der KZVB
  • 2010-2014: Delegierter zur BZÄK
  • seit 2014: Referent für Berufskunde an der Zahnklinik in Würzburg

 

<< zurück

 

 
 
 
 
 

Zahnärztlicher Bezirksverband Unterfranken