Stelle als Vorbereitungsassistentin im Raum Würzburg gesucht

Sehr geehrte Kollegen,

im Juli letzten Jahres habe ich das Studium der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde am Universitätsklinikum Hamburg - Eppendorf erfolgreich abgeschlossen.
Seit Mitte August 2019 promoviere ich in Vollzeit am Institut für Pathologie des UKE, wobei ich mich derzeit in den letzten Zügen des Schreibens meiner Dissertation befinde. Die Verteidigung meines Doktortitels ist für das letzte Quartal 2020 geplant.

Gleichzeitig arbeitete ich als externe lehrbeauftragte Zahnärztin und betreute den Studentenkurs des siebten klinischen Fachsemesters der Zahnklinik des UKE im Bereich der konservierenden Zahnheilkunde.
Nun suche ich nach einer Praxis im Raum Würzburg, in der ich mein Wissen motiviert und fundiert vertiefen kann.
Gerne möchte ich mich in Hinblick auf die aktuelle Situation ferner als „Hilfskraft“ in Ihrer Praxis anbieten, um Sie ggf. am Stuhl als Assistenz flexibel zu unterstützen.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen,

Ricarda Kisker
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!